Fahrt im Land der Quellen

  • Fahrt im Land der Quellen - Charmille du Haut-Marêt
  • Fahrt im Land der Quellen
  • Fahrt im Land der Quellen
  • Fahrt im Land der Quellen
  • Fahrt im Land der Quellen - Place du Monument (Spa)
  • Fahrt im Land der Quellen - Spa-Kasino
Fahrt im Land der Quellen - Charmille du Haut-MarêtFahrt im Land der QuellenFahrt im Land der QuellenFahrt im Land der QuellenFahrt im Land der Quellen - Place du Monument (Spa)Fahrt im Land der Quellen - Spa-Kasino
Tour für Sportliche oder E-Bikes
 
Von Theux kommend erreichen Sie den Knotenpunkt 43 und damit die erste Herausforderung des Tages: den Anstieg zu den Dörfern Hodbomont und Jevoumont. Oben angekommen werden Sie erkennen, dass der schöne Panorama-Ausblick auf die umgebende ländliche Gegend die Anstrengung wert war.
 
Am Knotenpunkt 13 entdecken Sie den Laubengang von Haut-Marêt – einen herrlichen, 573 Meter langen bepflanzten Tunnel! Er ist als größter und als einer der schönsten Laubengänge Europas bekannt. Ganze 4700 Weißbuchen – davon knapp 70 % hundertjährig – bilden dieses Gewölbe, unter welchem Sie gerne zu Fuß flanieren werden.
 
Nachdem Sie Vertbuisson, ein kleines Dorf, welches ein seltenes Modell ländlicher Archäologie bewahrt hat, durchquert haben, geht es weiter in Richtung Spa – Perle der Ardennen und Wiege des Thermalwesens sowie Teil des UNESCO-Welterbes. Die Wasserstadt ist kulturell bedeutend, doch Sie werden hier auch bald eine üppige Natur entdecken, die von abwechslungsreichen Landschaften und zahlreichen Bächen geprägt ist.
 
Sie erreichen schließlich die RAVeL-Strecke für eine ruhige Abfahrt entlang des Waldes von Staneux in Richtung Ihres Ausgangspunkts.
 
Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, stellen Sie Ihr Fahrrad am Knotenpunkt 65 ab und nehmen Sie den Fußweg zum Schloss von Franchimont: eine Führung, ein Museum, ein Geschäft und eine Cafeteria erwarten Sie. Über die rue du Pré de l’Evêque können Sie das Schloss auch mit dem Fahrrad erreichen (Achtung: steiler Anstieg).
 
Beim Fremdenverkehrsamt von Theux können Fahrräder gemietet werden.
 
  • Schwierigkeitsgrad: Schwierig
  • Höhenunterschied: 631 m
  • Distanz: 43,6 km
  • StartRue Chinrue, 32 (oder rue de la Chaussée) - 4910 Theux.
    Für die Fans von Slow Tourism gilt: Sie können den Startpunkt über den Bahnhof von Theux erreichen.
  • Verfolgte Knotenpunkte: 64 → 43 → 9 → 8 → 11 → 12 → 13 → 14 → 58 → 67 → 69 → 23 → 22 → 94 → 95 → 66 → 65 → 64
Itinéraire
loading
- Abfahrt / Ankunft
- Sehenswürdigkeit
Circuit n° 1
Knotenpunktfolge64 → 43 → 9 → 8 → 11 → 12 → 13 → 14 → 58 → 67 → 69 → 23 → 22 → 94 → 95 → 66 → 65 → 64
  • Schwierigkeitsgrad :
    • Schwierig
  • Höhenunterschied :
    • 631 m
  • Länge :
    • 43,6 kms
  • Start :
    • Lieu de départ Theux